Papierformate nach DIN

Das Seitenverhältnis der DIN-Formate beträgt 1: v2.
Das Grundformat der DIN A-Reihe (A0) beträgt einen Quadratmeter. Halbiert man ein DIN-Format, erhält man das nächstkleinere DIN-Format.

Die DIN A-Reihe legt beschnittene, die DIN B-Reihe unbeschnittene Endformate fest. Die DIN C-Reihe definiert Umschläge und Verpackungen.
(Angabe in mm)

DIN A0 Vierfachbogen 1189 x 841 mm
DIN A1 Doppelbogen 841 x 594 mm
DIN A2 Bogen 594 x 420 mm
DIN A3 Halbbogen 420 x 297 mm
DIN A4 Viertelbogen/Brief 297 x 210 mm
DIN A5 Achtelbogen/Blatt 210 x 148 mm
DIN A6 Halbblatt/Postkarte 148 x 105 mm
DIN A7 Viertelblatt 105 x 74 mm
DIN A8 Achtelblatt 74 x 52 mm

DIN B0 1414 x 1000 mm
DIN B1 1000 x 707 mm
DIN B2 707 x 500 mm
DIN B3 500 x 353 mm
DIN B4 353 x 250 mm
DIN B5 250 x 176 mm
DIN B6 176 x 125 mm

DIN C0 1297x 917 mm
DIN C1 917x 648 mm
DIN C2 648 x 458 mm
DIN C3 458 x 324 mm
DIN C4 324 x 229 mm
DIN C5 229 x 162 mm
DIN C6 162 x 115 mm
DIN C7 115 x 81 mm

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen